Das ist der Bio-Benni

Das ist der Markt-Stand von Benjamin Hirsch, auch genannt „Bio-Benni“

Mittwochs und Samstags trifft man Bio-Benni meistens auf dem Coburger Wochenmarkt.
Er verkauft dort Obst und Gemüse, aber auch andere Bio-Produkte wie z.B. Eier, Kräuter und manchmal Honig.

Aber am liebsten haben die Kunden natürlich seine frischen Gemüsesorten aus eigenem Anbau.
Bio-Benni betreibt neben seinem Marktstand und seinem Hofladen nämlich vor allem einen Gemüseanbau.

Er ist einer der Wenigen, die im Coburger Umkreis, Bio-Gemüse aus eigener Herstellung vertreiben. 
Kurze Wege, Demeter zertifiziert und mit viel Sorgfalt geerntet.
So etwas gibt es heutzutage kaum noch.
Man schmeckt den Unterschied.

Wenn Du auch mal den „Bio-Benni“ kennenlernen willst, dann besuche ihn doch auf dem Coburger Wochenmarkt, oder direkt in seinem Bio-Hofladen in Witzmannsberg. Von der B303 ist es nur noch ein kurzes Stück und schon bist Du ganz oben in Witzmannsberg, wo der kleine Bioladen steht.
Doch oft wirst Du Benjamin nicht antreffen. Er ist ständig auf seinen Feldern unterwegs und kümmert sich um sein Gemüse.
Oder er ist gerade bei einem seiner Abnehmer und sorgt dafür, dass gutes Bio-Gemüse im ganzen Coburger Land verteilt wird.

Falls jetzt dein Interesse geweckt wurde, dann schaue doch gleich wieder in ein paar Tagen auf die Webseite.
Bestimmt gibt es neue Infos rund um den Bio-Benni.

Dein biobenni-Team

Bio in Coburg, Bio Coburg, Demeter in Coburg, Coburger Landwirtschaft, Bio im Landkreis Coburg

Cookies und Datenschutz